Willkommen in der Menagerie der kleinen Literatur!

Die Zylinderkopf-Dichtung

  • ist ein literarisches Non-Profit-Projekt. Die Idee ist, die schönsten Seiten des Papier- und Buchzeitalters in der digitalen Welt fortzuschreiben.
  • kann als App aufs Smartphone geladen werden und enthält kleine Hörstücke sowie illustrierte Gedichte und Geschichten.
  • erscheint einmal im Monat als Podcast in Form einer Literatursendung.

Eine Geschichte für kleine und große Kinder.

Werden wir von Algorithmen gesteuert? 

Der kleine Michele baut einen Hafen.